Writers United - Ziele der Front
   
  [ things ]
  Welcome
  Was ist ein Review?
  Unsere Seiten
  Ziele der Front
  Erklärungen oder Was ist was?
  Join us!
  Kontakt
  Gästebuch

Unsere (genauen) ZIELE

Hier ist ein Überblick (seid nicht abgeschreckt von dem vielen Text, er erklärt einiges!) über unseren eigentlichen Zweck und das, was wir erreichen wollen. Natürlich gibt es immer wieder einige Missverständnisse damit, denn es bleibt ja auch jedem selbst überlassen, ob er denkt, dass Aktionen, eine "Review-Front" und überhaupt so viel Aufwand nötig sind. Aber unsere Grundsätze seien hier trotz allem genannt:


Writer's United möchte:
-> Leute wachrütteln -
denn Reviews würdigen und belohnen jeden Künstler, schenken Freude, und, so banal es auch klingt: Schwarzleser sind wirklich nie gern gesehen!
-> mehr und "gerecht" verteilte Kommentare für alle -
für jedermann, für jede Fanfiction, jedes eigene Werk, alle Arten von FanArts, und auch in jeder Kategorie
-> Austausch von Erfahrungen/Diskussionen
- wir sind eine Verbindung und Plattform für Leute, Autoren, Künstler, usw. von jeder Plattform, und für alle, die man irgendwo her kennt - wir sind keinesfalls auf eine Seite beschränkt und versuchen, Kontakte zu allem zu knüpfen, fleißig zu werben und auch Unterstützung von und für Partnerseiten zu bekommen.
-> das Prinzip "Spaß am Schreiben, Zeichnen und Kreativsein" verbreiten - ein Verständnis und größere Selbstverständlichkeit dafür, auch für Künstler, die das noch nicht (ganz) umsetzen
-> Hilfesuchenden, entmutigten Schreibern und Künstlern wieder Mut machen, einen Weg weisen -
und natürlich auch interne Kontakte knüpfen

Wir wollen nur noch mal betonen, dass wir natürlich keine Zwangsaktionen, Beleidigungen oder Sonstiges, das gemein wäre, auf Nicht-Reviewer oder Fan-Seiten ausüben. Wir sind eine "Front", aber nicht auf Angriff aus, es bedeutet nicht, dass wir gleich eine aggressive Community sind, genauso wenig, wie wir eine Art anonyme Alkoholiker sind. Wenn wir süchtig sind, dann nach Reviews, aber im Prinzip stehen wir nur für den Spaß an der Sache, die Gesten, die Nachwuchstalenten, Anfängern und auch erfahrenen FF-Schreibern und FanArt-Bastlern, etc. helfen und freuen, und von denen wir uns mehr wünschen.
Ziel ist auch, friedlich zu demonstrieren, was übers Internet wohl teilweise besser, teilweise aufgrund der Anonymität vielleicht auch schlechter geht. Aber wir bemühen uns, und wir haben unsere Träume und Ziele - hauptsächlich wollen wir nur ein Zeichen setzen. =)


... Und WIE wollen wir das anstellen?


Wie man sich vielleicht denken kann, gibt es in dem Bezug wirklich viele Möglichkeiten. Denn wir sind wirklich noch offen, wollen ja auch eine Anlaufstelle für Interessierte, Ansprechpartner sein, und so vielfältig und flexibel wie möglich (klingt jetzt vielleicht politisch, aber wir versichern, es ist so ;P).

Nun, der erste Punkt, wie wir das anstellen wollen, besteht schon mal in Werbung. Je mehr Leute, desto besser. Das bringt neue Kontakte, Möglichkeiten und vor allem Ideen mit ein. Eine der Grundideen für die Front ist, unsere Sache an sich (durch Sprüche, kleine Links oder ein "Ich unterstütze die Review-Front" in Profilen, Webseiten und Signaturen) zu verbreiten, um einfach die Einstellung der Leute zu ändern.

Ein bis jetzt erster Ansatz für mehr Kommentare und so weiter ist das Auflisten, Vorstellen der Werke. Auf unserer ff.net-Seite wie auch im Forum soll es Listen mit Eigenwerbung und Hinweisen geben, damit man immer Anhaltspunkte hat, damit andere überhaupt auf Geschichten und Zeichnungen, etc. (eigene oder fremde ist hierbei egal ) aufmerksam werden. Der Clou an der Sache ist, es einfach mal zu versuchen und eben zu reviewen. Hierzu mehr in den entsprechenden Archiven, wo es mit Sicherheit noch viele, unterschiedliche Vorschläge geben wird, je nachdem, was erreicht werden soll (Förderung von einzelnen, von ganzen Kategorien, unbeachteten Charakteren und Interessen, gegenseitige Hilfe,....)

Wir bieten außerdem noch Raum für alle möglichen kleinen wie großen, front-bezogenen und Off-Topic Diskussionen an. Hier kann eigentlich auch jeder beitragen, indem er oder sie seine Ideen und Vorstellungen einfach versucht zu verwirklichen, uns anschreibt, oder nach der Anmeldung (im Forum z.B.) Themen eröffnet.
Auch das Berichten von eigenen Erfahrungen, das persönlich wichtigste, eine Art Vorstellung und Helfen von anderen, vielleicht unerfahrenen Leuten, steht auf dem Programm. Die Front freut sich über jeden, der so ein Engagement zeigt.
Es werden natürlich auch allgemeine
Tipps gesammelt und öffentlich gemacht, wenn ihr zustimmt.

Aufgelockert kann alles immer noch durch kleine "gewöhnliche" Threads, Aktionen (Contests, normale Empfehlungen, Umfragen und Spiele zum Beispiel) und Anekdoten werden.

Das war in jedem Fall ein kleiner Überblick über das, was wir machen und wofür wir uns einsetzen. Fragen sind immer noch willkommen, und nicht vergessen: Erfolg, gegenseitiges Reviewen und überhaupt das Bewusstsein, dass man nach dem Lesen/Ansehen eines (Fan-)Werkes auch jemandem einen Kommentar schuldet, sind sehr wichtig!
Wir bemühen uns, alles umzusetzen und uns zu verbessern.

Heute waren schon 1 Besucher (7 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
Die Zu-wenig-Reviews-Krieger-Front.